Sanitäter:innen an der Hochschule

Veröffentlicht am 23.1.2024, 03:19
In dieser Folge sprechen Martin und Gabriel mit Alinor und Chris vom DRK-Ortsverein Germersheim und Julia von der Bereitschaft Freimann des Münchner Roten Kreuzes über ihre Kooperationsprojekte mit den örtlichen Universitäten. Die CampusSanis in Germersheim bilden Student:innen in Erster Hilfe aus und setzen sie als zusätzliche Helfer:innen bei Sanitätsdiensten vor allem an der Uni ein. Julia bildet für die AstaSanis an der TU München Student:innen zu Sanitäter:innen aus und hat dazu sogar eine Lehrveranstaltung im Vorlesungsverzeichnis etabliert. Wir sprechen darüber, welche Ziele die Projekte verfolgen, wie alles begann und welche Erfahrungen sie mit den Kooperationen gemacht haben.

Show Notes

  1. Christopher “Chris” Stangohr und Alinor Labbé engagieren sich ehrenamtlich in der Bereitschaft Germersheim und bei den CampusSanis, Julia Klüpfel in der Bereitschaft Freimann und bei den “Asta Sanis”.
  2. CampusSanis
    1. Ortsverein Germersheim (Deutsches Rotes Kreuz)
    2. Bereitschaft Germersheim
    3. News Auch 2023 sind die CampusSanis aktiv
    4. Die CampusSanis waren für den Deutschen Engagementpreis nominiert: deutscher-engagementpreis.de
    5. Fachbereich 06 (Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft) der Uni Mainz, der in Germersheim angesiedelt ist: https://fb06.uni-mainz.de/
    6. Artikel über die CampusSanis in der Fachbereichszeitung: https://www.06magazin.de/2020/02/28/campussanitäter-des-ftsk-ehrenamtliche-retter-in-der-not/
  3. “Asta Sanis”
    1. Referat für Sanitäter:innen an der TU München
    2. Lehrveranstaltung der TU München: Kurs zum/zur Fachsanitäter:in - TUM Online
    3. Webseite und Instagram der Bereitschaft Freimann des Münchner Roten Kreuzes
  4. Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung bei Krisen und Katastrophen: https://www.bmi.bund.de/DE/themen/bevoelkerungsschutz/zivil-und-katastrophenschutz/selbstschutz-und-selbsthilfe/selbstschutz-und-selbsthilfe-node.html
  5. Hochschulgemeinschaft Münster des DRK
    1. Förderpreis Helfende Hand: https://www.helfende-hand-foerderpreis.de/die-projekte/2012/drk-hochschulgemeinschaft
    2. FH Münster: https://www.fh-muenster.de/hochschule/aktuelles/pressemitteilungen.php?pmid=5581
    3. inzwischen übergegangen in die Gemeinschaft Münster Mitte übergegangen: https://www.facebook.com/HSGMuenster/
  6. Folge 65 zu Wettbewerben im Jugendrotkreuz: https://www.7gutegruende.de/wettbewerbe-im-jugendrotkreuz/
  7. Roter Kreis – Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
    1. Sanitätswachdienst
    2. Rettungsdienst
    3. Rotkreuzkurs
  8. Wikipedia
    1. Semester
    2. Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)
    3. Festung Germersheim
    4. Germersheim
    5. Schnitzeljagd

Rotkreuzereignis des Monats

In dieser Rubrik greifen wir Rotkreuz-Jahrestage des aktuellen Monats auf, die wir der gleichnamigen Kategorie der Rotkreuz-Enzyklopädie roter-kreis.de von Franz Philippe Bachmann entnehmen. Es lohnt sich nicht nur die unerwähnten Jahrestage des aktuellen Monats nachzuschlagen, sondern auch andere Artikel dieses umfangreichen, gut recherchierten und liebevoll gepflegten Werks zu lesen. Übrigens, die Auswahl eines guten Artikels kannst du auch dem Zufall überlassen.

15. Januar 2010

Am 12. Januar 2010 ereignete sich ein Erdbeben in Haiti, bei dem 316.000 Menschen starben, 310.000 verletzt und 1,85 Millionen obdachlos wurden. Das Deut­sche Rote Kreuz entsandte daraufhin unter anderem eine Emergency Response Unit (ERU) nach Haiti, um vor Ort ein mobiles Krankenhaus aufzubauen und zu betreiben. Am 15. Januar 2010 wurde es in Berlin (Stadt) verladen, und am Folgetag morgens hob das Charterflugzeug nach Haiti ab.


Eure Ideen, Beiträge, Kommentare und Kritik für diesen Podcast sind herzlich Willkommen! Also, ran an die Tasten: Mails an 7gutegruende at insohr.de oder @Martinobly bei Twitter, Instagram und TikTok oder bei Mastodon @martinobly@muenchen.social.

Jetzt Fragen einreichen: Falls ihr auch Fragen oder Vorschläge für Gesprächspartner:innen einreichen wollt, geht bitte auf feedback.insohr.de. Dort findet ihr die geplanten Themen für “7 Gute Gründe” und könnt eigene Fragen und Themenvorschläge einreichen.

Übrigens: Der Podcast lässt sich bequem mit sogenannten Podcatchern verwalten. Das sind Apps für das Smartphone (z.B. für Android AntennaPod, das iPhone Apple Podcasts oder beide Betriebssysteme Castbox), mit denen ihr ganze Sendungen abonnieren oder auch einzelne Folgen streamen bzw. herunterladen könnt.

Der Podcast 7 Gute Gründe ist eine Produktion des Münchner Podcastlabels insohr und erscheint unter der Lizenz CC BY-ND 4.0. Weitere Informationen dazu findest du unter https://7gutegruende.de/lizenz/.

Intro: Logo Opener by Free Music by Michael Shapman | https://soundcloud.com/fm_freemusic, Music promoted by https://www.free-stock-music.com, Creative Commons Attribution 3.0 Unported License, https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.en_US