3 Jahre 7 Gute Gründe

Veröffentlicht am 23.11.2021, 22:32
Diese Folge ist eine besondere Folge. Zu einem besonderen Anlass, weil am 23. November 2018 die Nullnummer des Podcasts 7 Gute Gründe erschien und deswegen heute der 3. Jahrestag dieses schönen Projektes ist. Und in besonderer Konstellation, weil ich heute Gast in meinem eigenen Podcast bin. Gabriel Bücherl, den ihr schon aus ein paar anderen Episoden kennt, stellt mir Fragen zu den Anfängen von 7 Gute Gründe, über die Menschen und Themen im Podcast, über die Hintergründe der Produktion und welches Feedback und welche Reaktionen es auf das Projekt gibt. Es ging auch darum, was ich aus 7 Gute Gründe gelernt habe, was andere daraus lernen können und wie es mit dem Podcast und meinem Podcastlabel »insohr« weitergeht. Weil wir auch viel über das Podcasten an sich gesprochen haben, gibt es aber auch viele Bezüge zu anderen Podcasts, die mich beeinflusst haben. Das Gespräch ist ganz schön lang geworden, also nutzt gerne die Kapitelmarken, wenn euch nur einzelne Aspekte interessieren.

Show Notes

  1. Jetzt abstimmen für “7 Gute Gründe” beim Förderpreis Helfende Hand
    1. Der Podcast “7 Gute Gründe” wurde für den Förderpreis “Helfende Hand” in der Kategorie “Unterstützung des Ehrenamts” nominiert.
    2. “Die Helfende Hand ist Deutschlands wichtigste Auszeichnung zur Würdigung ehrenamtlichen Engagements im Bevölkerungsschutz und wird jährlich vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) vergeben.” (helfende-hand-foerderpreis.de)
    3. Ihr könnt noch bis zum 6. Dezember 2021 für “7 Gute Gründe” beim Publikumspreis abstimmen.
  2. Gabriel Bücherl kennt ihr bereits aus der einen oder anderen Folge hier. Diesmal wechseln er und Martin die Rollen. Gabriel fragt und Martin antwortet, denn es handelt sich hier schließlich um die Folge »3 Jahre 7 Gute Gründe« anlässlich des 3. Jahrestages des Podcasts.
  3. Einstieg:
    1. Hier haben wir unter anderem die Episode »Namenstag« angesprochen, in der es um die 7 Grundsätze der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, die dem Podcast den Namen geben. Außerdem »Außenansicht« mit Valérie von Zahn, die übernommene Vorlesung zum Internationalen Strafgerichtshof, das Herzenswunsch-Hospizmobil des Roten Kreuzes in Straubing-Bogen und die Folge »Flutkatastrophe«, in der Jennifer, Julia und Gabriel über ihre Erfahrungen beim Hochwassereinsatz in Rheinland-Pfalz sprechen.
  4. Wie alles begann…
    1. Cross Media Day: https://drk-wohlfahrt.de/unsere-themen/soziale-innovation-digitalisierung/cross-media-day/
    2. Der angesprochene Podcast “Menschen im Gespräch” des DRK-Landesverbandes Badisches Rotes Kreuz ist online leider nicht mehr aufrufbar.
    3. Den Podcast des DRK-Bundesverbandes findet ihr hier: https://open.spotify.com/show/1xa8NKZkozudIZYvN2R91p
    4. Den Intercross Podcast des IKRK in den USA und Kanada findet ihr hier: https://intercrossblog.icrc.org/intercross-podcast/
    5. Hier haben wir die Episoden »Alter Hase«, »Plötzlich mittendrin« und »Abenteuer Siedeln« angesprochen.
    6. Die News zum Audioworkshop mit Marko Pammer findet ihr hier: https://www.bereitschaften.brk-muenchen.de/aktuelles/news/news/rotes-kreuz-zum-hoeren-audioworkshop-beim-muenchner-roten-kreuz/
    7. Das Digital Leadership Program des DRK Baden-Württemberg ist hier beschrieben: https://drk-wohlfahrt.de/blog/eintrag/das-digital-leadership-program/
    8. Als Inspirationsquellen hat Martin gennannt:
      1. “Jung und naiv”: https://www.jungundnaiv.de/
      2. “Aufwachen-Podcast”: https://aufwachen-podcast.de/
      3. “Mensch, Otto, mensch, Theile”:
        1. https://www.radio.de/p/brmenschottotheile
        2. https://de.wikipedia.org/wiki/Thorsten_Otto
        3. https://www.bayern3.de/brigitte-theile
      4. “Das Buch “Die richtigen Worte finden” von Thorsten Otto: https://buch7.de/produkt/die-richtigen-worte-finden-thorsten-otto/1026199913?ean=9783868826555
      5. 32x Beethoven: https://www.br-klassik.de/themen/beethoven-bewegt/podcast/index.html
      6. “Alles gesagt”: https://www.zeit.de/serie/alles-gesagt
      7. “Audio:viel”: https://hoerer.podigee.io/
      8. “Denkangebot”: https://www.denkangebot.org/ und
      9. das Podcast-Verzeichnis fyyd: https://fyyd.de/
  5. Menschen und Themen
    1. Vielfalt in Podcasts: https://podcasterinnen.org/
    2. Grundsätze der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung: https://www.drk.de/das-drk/auftrag-ziele-aufgaben-und-selbstverstaendnis-des-drk/die-grundsaetze-des-roten-kreuzes-und-roten-halbmondes/
    3. Episode “Lass mal kochen” mit Marcus Beran:
    4. Henry Dunant und die Schlacht von Solferino
    5. Episoden zu “Ausbildung mit VR” und “Compliance”
  6. Ablauf/Organisation/Technik und Produktion:
    1. Zu Tools beim Podcasten habe ich erwähnt: Studiolink, Reaper, Ultraschall, Tinypng, Headliner und Antennapod
    2. Die Live-Sendung zum Weltrotkreuztag 2020 könnt ihr hier nachhören.
    3. Das Sendegate als hilfreiche Community für Podcast-Einsteiger*innen: https://sendegate.de/
    4. Das Herzstück meines Audio-Setups ist das Zoom H6: https://zoomcorp.com/en/us/handheld-recorders/handheld-recorders/h6-audio-recorder/.
    5. Die Superlux HMC660 X Headsets, die ich verwende, findet ihr hier: https://www.thomann.de/de/superlux_hmc_660_x.htm
    6. Der Podcast “7 Gute Gründe” erscheint unter einer Creative-Commons-Lizenz: 7gutegruende.de/lizenz/
  7. Feedback und Reaktionen:
    1. “7 Gute Gründe” ist für den Förderpreis “Helfende Hand” des Bundesinnenministeriums nominiert (https://www.helfende-hand-foerderpreis.de/die-projekte/2021/podcast-7-gute-gruende). Hier könnt ihr noch bis 6. Dezember 2021 online für den Publikumspreis abstimmen.
    2. Hier ging es auch um den Podcast “Sendegarten”, in dem Martin in Folge 121 zu Gast auf der Gartenbank war: https://www.sendegarten.de/2021/04/27/seg121-helfer-im-garten/. Zu den Hosts des Podcasts gehört neben Martin Rützler auch Vera Sauer, Sebastian Reimers, Lars Naber und Klaudia Zotzmann-Koch, die den Datenschutz-Podcast betreibt und auch ein lesenswertes Buch “Dann haben die halt meine Daten. Na und?!" geschrieben hat.
    3. Außerdem war die Subscribe Thema (https://das-sendezentrum.de/subscribe/), das Netzwerktreffen der Indie-Podcastszene.
  8. Ausblick:
    1. Hier ging es um die Episoden zu “Was geht mit Menschlichkeit”, “Juniorhessenrat” und das neue Podcast-Projekt zur Landesversammlung des Bayerischen Roten Kreuzes "#BRKLV”.
    2. Hier waren auch wieder fremde Podcasts Thema: “Anerzählt” von Dirk Primbs, die “Wochendämmerung” von Holger Klein und Katrin Rönicke und Katrins Lila-Podcast und ihre Podcast-Produktionsfirma HAUSEINS. Außerdem ging es um Logbuch Netzpolitik und “Unter freiem Himmel”, dem Podcast über Obdachlosigkeit, der 2021 den Deutschen Podcast-Preis gewonnen hat.
    3. Als Parallele zu meinem Podcast-Label “insohr” ging es auch um die Metaebene und “WRINT” und in dem Zusammenhang auch um die Podcast-Folge mit Pawel Mayer über Terravision
  9. Was auch noch interessant ist:
    1. Christiane Attig hat eine Podcaststudie »Mehr als ein Hobby? Deutschsprachige Podcaster*innen im Fokus psychologischer Forschung.« gemacht, die es auch auf media.ccc.de
    2. Mittlerweile gibt es weitere Rotkreuz-Podcasts. Ich habe noch nicht in alle reingehört, aber möchte sie euch dennoch nicht vorenthalten:
      1. “Rotkreuz-JournAhrl, DRK-Ehrenamt im Zeichen von Corona am Beispiel des DRK-Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.": https://www.kv-aw.drk.de/aktuelles-presse/podcast/rotkreuz-journahrl-audio-spezial.html
      2. “[kraitzpunkt] - Der Rot-Kreuz Podcast aus Tirol”: https://kraitzpunkt.podigee.io/
      3. “RotkreuzRetter - Der Podcast aus der Welt des DRK-Rettungsdienstes”: https://drk-rettungsdienst.letscast.fm/
      4. “500 Milliliter Leben - Der Blutspende Podcast”: https://www.blutspende.de/itsamatch/podcast
      5. “REZEPTfrei - Der Podcast der DRK Kliniken Berlin”: https://rezeptfrei-drk-kliniken-berlin.podigee.io

Rotkreuzereignis des Monats

In dieser Rubrik greifen wir Rotkreuz-Jahrestage des aktuellen Monats auf, die wir der gleichnamigen Kategorie der Rotkreuz-Enzyklopädie roter-kreis.de von Franz Philippe Bachmann entnehmen. Es lohnt sich nicht nur die unerwähnten Jahrestage des aktuellen Monats nachzuschlagen, sondern auch andere Artikel dieses umfangreichen, gut recherchierten und liebevoll gepflegten Werks zu lesen. Übrigens, die Auswahl eines guten Artikels kannst du auch dem Zufall überlassen.

19. November 2000

Vom 17. bis zum 19. November 2000 fand in Meckenheim die Gründungsversammlung der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Rotkreuz-Museen statt.


Eure Ideen, Beiträge, Kommentare und Kritik für diesen Podcast sind herzlich Willkommen! Also, ran an die Tasten: Mails an brklv at insohr.de oder @insohr bei Twitter oder bei Facebook.

Übrigens: Der Podcast lässt sich bequem mit sogenannten Podcatchern verwalten. Das sind Apps für das Smartphone (z.B. für Android AntennaPod, das iPhone Apple Podcasts oder beide Betriebssysteme Castbox), mit denen ihr ganze Sendungen abonnieren oder auch einzelne Folgen streamen bzw. herunterladen könnt.

Der Podcast BRKLV ist eine Produktion des Münchner Podcastlabels insohr und erscheint unter der Lizenz CC BY-ND 4.0. Weitere Informationen dazu findest du unter https://7gutegruende.de/lizenz/.

Intro/Outro: Positive Corp by Free Music | https://soundcloud.com/fm_freemusic | Music promoted by https://www.free-stock-music.com | Creative Commons Attribution 3.0 Unported License, https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.en_US